Mittwoch, 20. April 2011

Peripheres 5

Revolutionäre Bewegungen in Russland
Konvolut von 18 Schriften 

Los 1717

Revolutionäre Bewegungen in Russland. Konvolut von 23 Schriften in 19 Bänden von und über russische revolutionäre Bewegungen. 19. bis Anfang 20. Jh. Meist in Bibl.-Einbänden. 1862-1903.
Enthält: I. Sofiya Lyvovna Perovskaya, Russkie revolutsionery. (russische Revolutionäre). 50 S. Partei der Sozialrevolutionäre, 1903. - Mit russischem Stempel der Partei der Sozialrevolutionäre, Gruppenverband Leipzig. - II. Tuna, A. Istoriya revolyutsionnykh dvizheniy v Rossii. (Geschichte der revolutionären Bewegungen in Russland). Erstausgabe, LXVII, 308, 3 S. Genf, 1903 (doppelt vorhanden). - III. Nashi Zadachi. (Unsere Aufgaben). 84 S. Union der russischen Sozialrevolutionäre, 1900. Mit einem Nachwort S. Grigorovich. - IV. Kuklin, G.A., Itogi revolutsionnago dvizheniya v Rossii za sorok let 1862-1902. (Bilanz der revolutionären Bewegung in Russland für 40 Jahre). Genf, G.A. Kuklin, 1903. - V. 4 Texte, dabei: Materialy dlya vyrabotki partiynoy programmy. (Materialien zur Ausarbeitung des Parteiprogramms). Genf, Gruppe Borba, 1903. - VI. Materialy dlya Istorii russkago Sotsialno-Revolutsionnago dvizhenya. (Materialien zur Geschichte der russischen sozialrevolutionären Bewegung. IV, 306 S. Genf, Gruppe der alten Volkstümler, 1894. - Erste Ausgabe. OUmschlag beigebunden. - Und 17 weitere Schriften.



Revolutionäre Bewegungen
Konvolut von 13. Schriften
Los 1718

Revolutionäre Bewegungen in Russland. Konvolut von 13 Schriften in 8 Bänden, darunter 7 Erstausgaben zur russischen Geschichte und Geschichte der revolutionären Bewegungen des 19. bis Anfang 20. Jh. Bibl.-Einbände. 1896-97.
Enthält u. a.: I. Flerovskiy, N. Tri politicheskiya sistemy: Nikolay I., Aleksandr II. und Aleksandr III. 543 S. St.-Peterburg, 1897. - Erste Ausgabe. - II. Za sto let (1800 1896) (Seit 100 Jahren). Teil 1 und 2, XII, 267 S. und 164 S., London, Russische freie Presse, 1897. - Erste Ausgabe. - Und 11 weitere Schriften.



Russische revolutionäre Gruppen
Konvolut von 36 Schriften
Los 1720

Russische revolutionäre Gruppen. Konvolut von 36 Schriften und Periodika und Flugschriften russischer revolutionärer Gruppen in 22 Bänden. Überwiegend Bibl.-Einbände. 1888-1898.
Enthält u. a.: I. Rabotnik (Der Arbeiter), Nr. 3 - 6 und 9 - 10, Genf, Vereinigung der russischen Sozialrevolutionäre, 1897 - 1898. - II. Brief von Lavrov, P(yotr) an die Genossen in Russland bezüglich der Broschüre von L.A. Tichomirov vom 10. August 1888. 32 S. Genf, Freie russische Presse. - Und 34 weitere Schriften und Blätter.


Zeitgeschehen in Russland
Konvolut von 25 Schriften

Los 1732


Zeitgeschehen in Russland um die Jarhhundertwende. Konvolut von 25 Schriften in 14 Bänden. Meist Bibl.-HLeinen. 1896-1905.
Darunter: I. Shchedrin, N. Kak vyseekli deystvitelnago staskago sovetnika ili Tashkentsy obratibshiesya vnutr. (Wie kann man die Bewegung des Staatsrates abstempeln oder die Taschkenter, die sich nach Innen wenden). 36 S. Genf, M. Elpidine, 1896. - Erste Ausgabe. - II. Ryazanov, N. Razbitya illyuzii. (Zerstörte Illusionen). Erstausgabe, 116, 2 S. Genf, Autorenausgabe, 1904. - OUmschlag eingebunden. - III. Araratski, V. Podvigi tsarizma. (Heldentaten des Zarismus). 79 S. Genf, Armenische revolutionäre Föderation, 1905. - Erste Ausgabe. - Und weitere 22 Schriften zum Thema.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen