Donnerstag, 3. März 2011

Kamin-Idee

Ja die war da, im März.. und zwar ein Marmor-Kamin-Sims in einer Auktion kaufen und an die hintere Wand, means Wand zur Petersgasse raus, aufstellen...

Heute 3.5.2011 streiche ich diese Idee zu Gunsten eines Full Art Deco Möbel-Prinzip im Parterre...

unten noch die Kaminsimsenmusterbilder....


 Signalrot. Keine Einbauschränke ausser Küchenkombination. Haha, 3 Sofas haben gar nicht Platz. 2 maximum, 1 Blau, 1 Rot, rechteckig.

Cheminée: bei der Mauer zur Petersgasse zwischen den Fenstern einen grauen alten Kaminsims kaufen (wie bei Koller Auktion 31.3.2011 gemäss Bild nachstehend. Nee, Foto nicht mehr gefunden. Anyway. Darauf Fotos & Nippes selectively. Unten: Bilder von Feuerspeienden Drachen, eher alte Darstellungen, oder selber gemalt. Kann Europäisch oder Chinesisch sein. Davor ein Objekt machen, aus Draht und Pappmaché, bemalt: Eine dreidimensionale Seeigelförmige Flammen-Kreatur mit Augen und Mund und die Flammenzungen, lautend auf den Namen Egon.... so ist das Cheminée schön symbolisch aktiv.

Date: 01 December 2010
Description: A FRENCH TIN AND RED MARBLE FIREPLACE, OR 'CHEMINÉE PARISIENNE', 19th c. 85x63x92 cm. In need of restoration. Marble repaired.

CHEMINÉE PARISIENNE, Frankreich, 19. Jh.
Eisenblech und roter Marmor. In rechteckiger Form, die offene Feuerstelle mit in der Höhe verstellbarem Blechverschluss. 85x63x92 cm. Zu überholen. Marmorplatte repariert.









Natürlich nicht so ein klobiges... eher so was


Darüber ein von mir gemaltes Bild... evtl. das für Gabi gemachte STYX I oder II.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen